Herzlich willkommen in meinem persönlichen Bereich!

Ich bin Viviane, Mutter einer bezaubernden Tochter und ich lebe seit vielen Jahren in einer glücklichen Partnerschaft und Patchworkfamilie.

Das war nicht immer so. Über lange Zeit habe ich viel Drama in meinen Beziehungen erlebt, bis ich an den Punkt kam, an dem ich verstehen wollte, warum ich immer wieder schmerzhafte und enttäuschende Erfahrungen mache und warum ich so schwierige Männer anziehe. Ich wollte „schlauer werden“ und mir meine Beziehungszukunft bewusst anders gestalten – endlich entspannt, dauerhaft und auf Augenhöhe.

Es braucht etwas mehr, als das gewisse Quäntchen Glück, um eine erfüllte Partnerschaft zu leben. Vielleicht geht es dir wie mir vor vielen Jahren. Ich spürte, dass es was mit mir zu tun hat, dass es mit der Liebe noch nicht so richtig geklappt hatte – obwohl ich mich eigentlich immer beziehungsfähig gefühlt habe. Ich fühlte mich richtig und falsch zugleich. Schließlich habe ich mich entschieden, mich professionell begleiten zu lassen, was eine sehr gute Entscheidung war.

Ich bin deine Abkürzung. Mittlerweile biete ich selbst professionelle Begleitung an und habe ein Mentoring Programm entwickelt, das eine wunderbare Abkürzung für meine Klientinnen in ihre Wunschpartnerschaft ist. In meiner Arbeit stecken meine Liebe, mein Wissen aus zahlreichen Coaching-Ausbildungen und Seminaren, 30 Jahre persönliche Beziehungserfahrung und 20 Jahre Persönlichkeitsentwicklung mit spiritueller Praxis.

Es ist mir ein Herzensanliegen, Frauen in ihre weibliche Kraft und Selbstwirksamkeit zu bringen, sodass sie auf authentische Weise in eine erfüllende Beziehung finden.

Ich freue mich auf den Tag, an dem wir Frauen verstanden haben, dass wir gut genug sind, wunderschön und genau richtig, so wie wir sind. Dass wir niemandem gefallen müssen und dass wir keinen Mann brauchen, um uns wertvoll und ganz zu fühlen.
Dann werden wir unseren Weg zunehmend mit Werten wie Hingabe, Loyalität und Intuition gehen – ohne den männlichen Weg kopieren und uns somit verbiegen zu müssen.

Das wird auch der Tag sein, an dem die Männer ihre Masken und Muster fallen lassen und sich so zeigen, wie sie sind – mit all ihrer Stärke, Schaffenskraft und Klarheit und eben auch mit ihren Schwächen, ihren Gefühlen und ihrer Verletzlichkeit.

Wir brauchen uns gegenseitig in unserer ureigenen Kraft. Wenn jeder für sich in Balance ist, wird auch das Große Ganze in Balance kommen. Um das zu erreichen, braucht es die Stärkung weiblicher Werte und weiblicher Energie

Ich bin gespannt, dich kennenzulernen!